special dog breed of switzerland

image-160158-linedalmatian.gif
Stand Up Paddling mit Hund

Unsere Aqua Marina Doggies / Sommer 2018

Paddling SUP
Der pure Freizeitspass auf Flüsse, Seen und an der Aare

Paddling SUP-Voraussetzungen

Wichtigste Voraussetzungen für das SUPen: „Sowohl der Mensch als auch der Hund sollten ein gutes Gleichgewichtsgefühl haben, schwimmen können und natürlich auch Wasser mögen.
Zudem ist es wichtig, dass beide ein eingespieltes Team sind, das heißt:
Die Grundkommandos beim Hund müssen ohne probleme sitzen. 
Zum Paddeln gehört zwingend zur Ausstattung eine Schwimmweste für den Hund und Halter auch wenn beide gute Schwimmer sind!

SUP Paddling ist ein idealer gemeinsamer Freizeitspaß mit großem Fun-Faktor und gesundheitlich für Hund und Mensch eine feine Sache, viele Muskeln werden angesprochen, die Balance trainiert, Ausdauer, Kraft und auch die Kondition werden verfeinert. Außerdem stärkt das SUP paddeln die Mensch-Hund-Beziehung. Man kann schön beobachten, wie beide zusammenarbeiten, Spaß miteinander haben. auch der Hund lernt loszulassen und sich seinem Menschen anzuvertrauen! Gerade bei unruhigen Hunden kann man sehen, wie sie lernen ruhiger und besonnener zu werden und mehr Souveränität entwickeln.


image-9432218-1471.w640.JPG
image-9419522-1271.w640.JPG
image-9419528-1343.JPG
image-9419552-1405.w640.JPG
image-9419561-1378.JPG
image-9419570-1961.w640.JPG
image-9419591-1418.w640.JPG
image-9432188-1598.w640.JPG
SUP Paddling an der Aare in Obergösgen
image-9419594-1739.w640.JPG